Newsletter

Mai 2018

 

Feuer & Erde – Das neue Werden

 

»Folge deinem Herzschlag und deiner Seelenmelodie«

 

Aloha Ihr Lieben!

 

Wir sind in eine bewegende Zeit eingetreten mit immer schneller werdenden Richtungswechseln. Das einzig Beständige ist der Wandel! Mai ist der Marienmonat. Die Kraft der Seele erwacht mit aller Macht. Zu Neumond am 15. Mai wanderten zwei weitere Planeten in neue Häuser, die eine mächtige feurige, geistige Sprengladung in sich tragen und für viel Bewegungen im Privaten, wie im Weltgeschehen sorgen werden.

 

Der Uranus wanderte in den Stier. Uranus ist ein Gasplanet und wird als geistiger Planet einer höheren Oktave des Merkur gesehen. Uranus ist das „Dynamit, die Feuerkraft der Seele“, die sich befreien und entfalten möchte. Er steht für plötzliche Richtungswechsel, Befreiung, Umbruch, blitzartige Erneuerungen. Erkenntnisse und Ereignisse geschehen unvermittelt, unwiderruflich und sind nicht kontrollierbar, ja unfassbar. Uranus im Stier rüttelt an dem Boden, auf den wir gebaut haben. Er will die Starre durchbrechen, aufrütteln, neue Wege formen und experimentieren. Die Wertvorstellungen, Normen und Maße ändern sich.

Am selben Tag wandert der Mars in den Wassermann. „Reformation“ ist das Zauberwort einer neuen Zeit. Mars ist die Energie, die nach außen drängt. Sie drängt nach Selbstverwirklichung, Tat und Umsetzung. Jetzt ist der Augenblick der Macht, der Kraft der Power. Mars im Wassermann bedeutet Reformation, Erfindung, Selbstbestimmung, Freiheitsdrang, neue Wege aktiv und tatkräftig gestalten. Wir haben in diesem Monat einige Spannungsaspekte und 10 Portaltage hintereinander. „Gib Gas ich will Spaß!“ könnte das Motto sein. Viel Neues sprießt wie Pilze aus dem Boden. Dinge geschehen quasi über Nacht. Gruppen bilden und lösen sich wieder. Der Kosmos begrüßt und unterstützt die „planetaren“ und „individuellen“  Veränderungen. Möge die Macht mit jedem von uns sein!

 

Für all jene, die die heilige Geometrie lieben – wir können jetzt aktiv mit dem Element Feuer „Tetraeder“, Äther „Dodekaeder“ und „Metatrons Würfel“ wirken, um im Einklang mit dem Kosmos unseren einzigartigen Weg zu gehen.

Auch wenn es sich so anfühlt, als ob Wege sich trennen, so ist in Wirklichkeit alles nur im Wandel. Wir sind verbunden, wir sind eins, wo immer wir sind auf dieser Welt, wo immer wir uns hinbewegen und welche Entscheidungen wir auch immer treffen. Etwas größeres und weitreichenderes ist im Gange und wir sind Teil davon. Im Raum der Liebe darf alles sein.

Die Konzentration auf den Augenblick, das tiefe spüren im Herzen, was fühlt sich für mich gut und richtig an und seinem Wege aus der Entwicklung des Augenblicks folgen, ist der Weg in eine neue Zeit.  Wir machen im Großen, wie im Einzelnen auf vielen Gebieten noch nie dagewesene Schritte in eine höhere Oktave. Auch hier gilt, gerade in turbulenten Zeiten, „In der Ruhe (im Frieden) liegt die Kraft.“ Lasse die Erwartungshaltungen los, vergleiche dich nicht, denn du bist einzigartig. Gehe mit dem Flow. Lass dir Zeit, lege die Hände auf dein Herz, komme zu dir selbst und spüre in die Energie hinter der Form. Wisse, dass alles was geschieht, dient. Wenn du nicht weißt, wie es für dich weiter gehen soll, so frage dich: „Wie kann ich dem höchsten Licht dienen?“

 

Eine kleine Übung, um sich mit anderen Ebenen und Dimensionen zu synchronisieren:

SELBST SEIN und doch SELBSTLOS

Lasse dein Selbst los und fühle das Gesamte, dessen Teil du bist. Verweile einige Zeit in dem Gefühl der Einheit. Lasse dich führen. Aus einer höheren Sicht dient alles dem neuen Werden.

In dieser Zeit ist es wichtig, sich immer wieder von allem zu lösen, zu spüren was klingt in mir an und was nicht, zu sich selbst zu kommen, sich selbst eine Insel, ein kleines Paradies zu sein und den Weg so zu wählen, wie man es in seinem Herzen spürt. Alles dient. Wir können ganz neue Schritte wagen. Sie kommen aus dem inneren Raum der unbegrenzten Kraftquelle.

 

Aloha, e komo mai! Heißen wir die neuen Bewegungen im Mai willkommen.

Es reicht, dass wir da sind!

 

In Liebe und Verbundenheit,

Jeanne & Murat

Heilige Geometrie

 

*** Bilder, die der Seele und dem Wohnraum gut tun ***

 

»Bilder der Heiligen Geometrie können helfen, Ihre Praxis- oder Wohnräume
zu beleben und eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen.«

»Heilige Geometrie«

*******************************************************************

 

*** Neu *** Das Praxisbuch zur Heiligen Geometrie ***

 

»Heilige Geometrie in Aktion«

News | Verschiedenes

 

Engelkongress am 2./3. Juni 2018

 

*******************************************************************

Premiere: Jeanne Ruland im Frankfurter Ring

*******************************************************************

Veranstaltungen im »Haus der Pyramiden«

Termine | Veranstaltungen

 

Mai 2018

 

 

29. Mai | 19.00 – 20.30 Uhr

Rückkehr der Marien

Webinar auf Sofengo, mit Melanie Missing & Jeanne Ruland

Nähere Infos und Anmeldung unter »www.sofengo.de«

 

31. Mai | 19.00 – ca. 21.00 Uhr

Heilige Geometrie – Wirkung und Anwendung

Abendveranstaltung im Haus der Pyramiden

Nähere Infos und Anmeldung unter »www.haus-der-pyramiden.de«

 

*******************************************************************

 

Juni 2018

 

2./3. Juni

Engelkongress

Jeanne Ruland wird auf der Bühne des Engel-Magazins mit dabei sein.

(Schwabenlandhalle Fellbach, Guntram-Palm-Platz 1, 70734 Fellbach (Stuttgart))

Für nähere Infos bitte »hier klicken«

10.-18. Juni

*** SÜD-FRANKREICH ***

»Auf den Spuren von Maria Magdalena«

mit Marion Hellwig & Jeanne Ruland

Anmeldung bei Marion Hellwig: marion@menschen-fuehren-menschen.de

Für nähere Infos bitte »hier klicken«

 

23.-24. Juni

»Einblicke in die schamanische Heilungsarbeit«

2-tägiges Seminar in Sülfeld bei Hamburg

Nähere Infos und Anmeldung unter »www.shana-seminarhaus.de«

 

29. Juni - 01. Juli

HUNA-Ausbildung (Teil 4 von 4)

im Haus der Pyramiden, Erzhausen

Infos können über das »Kontaktformular« angefordert werden.

 

*******************************************************************

 

2. Juli - 05. August 2018: * Sommerpause *

 

*******************************************************************

 

August 2018

 

13.-18. August

»Aloha Retreat« in Bad Griesbach

mit Karina Wagner & Jeanne Ruland

Für nähere Infos bitte »hier klicken«

 

23. August | 19.30 – 22.00 Uhr

»Abend der Meisterschaft«

Abendveranstaltung im Prana (Mühlheim)

Nähere Infos und Anmeldung unter »www.prana-gmbh.de«

 

24. August | 19.30 Uhr

»Huna – Der Paradiescode im Menschen«

Infoabend im Frankfurter Ring

Nähere Infos und Anmeldung unter »www.frankfurter-ring.de«

 

25./26. August | Sa 10-18 /So 10-17 Uhr

»Huna – Der Paradiescode im Menschen«

Workshop im Frankfurter Ring

Nähere Infos und Anmeldung unter »www.frankfurter-ring.de«

 

Weitere Termine unter www.shantila.de

REISEN | SEMINAR & URLAUB | RETREATS

Südfrankreich

Auf den Spuren von
Maria Magdalena

 

Für nähere Infos bitte »hier klicken«

Pilgerhof

Aloha-Retreat

mit Karina Wagner & Jeanne Ruland

 

Für nähere Infos bitte »hier klicken«

Hawaii 2018

Huna, Ho‘oponopono, Delfine

 

Für nähere Infos bitte »hier klicken«

Kreuzfahrt 2018

Westliches Mittelmeer

 

Für nähere Infos bitte »hier klicken«

Ägypten 2019

Nilkreuzfahrt & Spirituelle Reise

 

Für nähere Infos bitte »hier klicken«

Bimini 2019

Auf den Spuren von Atlantis

 

Für nähere Infos bitte »hier klicken«

Um den Newsletter zu bestellen, bitte »hier klicken«

© 2018 Jeanne Ruland & Murat Karacay